Structural Bodywork

Structural Bodywork ist die manuelle, durch die Bewegung unterstützte Methode an den Faszien nach Thomas Myers mit dem Ziel die Körperstatik, die Bewegungsmuster zu verbessern, die Atmung zu befreien und zu stärken und damit das gesamte Wohlbefinden zu steigern.

1. Sitzung: Füße, Beine, Becken
2. Sitzung: Atmung, Becken, Brustkorb, Arme
3. Sitzung: Rücken, Schultern, Kopf

Empfohlene Zeitliche Abstand zwischen die Sitzungen 4 – 10 Tage

3 x 75 Minuten Sitzung – 210 Euro